Verein für Politische Bildung und Medienkompetenz

Das Projekt POLITIKUM bietet Politische Bildung von jungen Menschen für junge Menschen an.

Wir wollen unsere eigene Begeisterung für Politik weitergeben und Jugendlichen einen verantwortungsvollen und kritischen Zugang zu politischen Inhalten eröffnen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Erweiterung von Kompetenzen im Umgang mit einer immer komplexer werdenden Medienlandschaft. Schüler_innen sehen sich heute nicht nur einem breiten Spektrum traditioneller Medienformate, sondern völlig neuen und sich ständig wandelnden Internet-Plattformen wie Facebook, Twitter und Reddit ausgesetzt.

Unsere Workshops sollen ihnen dabei helfen, sich in diesem Informationsdschungel besser zurechtzufinden. Ergänzend bieten wir eine Workshop-Reihe zu klassischen Themen der Politischen Bildung mit einem spielerischen Zugang an.

Über Uns

Helene Bauer
helene.bauer@politikum.at

Ich studiere Politikwissenschaft und Philosophie. Meine Studienschwerpunkte in der Politikwissenschaft sind internationale Politik und Theorieforschung, während mein Fokus in der Philosophie auf Fragen des Interkulturellen und der Ethik liegt. Neben meiner Arbeit in der Politischen Bildung bringe ich jahrelange Erfahrung in unterschiedlichen Disziplinen der empirischen Sozialforschung und der politischen Meinungsforschung mit.

Julia Schranz
julia.schranz@politikum.at

Ich studiere Internationale Entwicklung und Geschichte, mit einem besonderen Fokus auf Global- und Zeitgeschichte. Schwerpunktthemen meiner wissenschaftlichen Arbeit sind Migration und politische Bewegungen. Ich arbeite als Politische Bildnerin, in der Kulturvermittlung und als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Wien. Darüber hinaus habe ich vielfältige Erfahrungen in der freiwilligen Jugendarbeit.